Posts by skyven

    bevorzugt hier keine richtige echte noch wertvolle handarbeit?? :P


    okey.. gg ich machs mir noch einfacher.. ich tippe das eh immer bereits in meinem editor..


    aber danke *wetz* klingt wie etwas was man haben sollte...

    hm..
    weniger...
    ich habe bisher selten ein wirklich wirklich gutes Buch gelesen wo die tagebuchform benutzt wurde.
    ich weiss nimmer wie es hiess, also das eine waren mehrere verschiedene schreiber.. dadurch hats einen sinn gegeben...


    generell finde ich die ich form problematik weil einfach die perspektive extrem eingeschraenkt wird und es meist recht konfus wird, wenn nicht hin und wieder mr.x als anonymer verfasse seinen senf dazugibt

    Quote

    ich bin allgemeiner verfechter des "alles, was irgendwie nicht passt, lässt sich schon mit magie erklären"-kults,


    klingt sehr sympatisch ;D


    Im allgemeinen gebe ich mir muehe das die Viecher irgendwo noch sinn und zweck haben,
    aber meist mach ich mir um das ganze Biologische nicht sooo grossartig gedanken.
    Ich gehe immer davon aus das ich mich in der erdflora und fauna auch nicht gerade umwerfend auskenne und das in den welten die ich bastel ((wenn ich je soweit komme)) die menschen noch weniger ueber die umgebung wissen...
    sollte also wirklich irgendwo ein superduper ausgefallenes tier vorkommen.. (oder ne pflanze) dann achte ich schon drauf das die dinger ne verwendung haben.
    Aber stunden lange und die nahrungskette des xxx steht in konkurenz zu derer von yyy etc..
    die tatsache das sie existieren setzt bei mir im allgemeinen voraus das sie auch irgendwie zu irgendwas gut sind.. auch wenn ich nich imemr genau weiss wozu