[Ziebenburghenz] Alles und mehr

Liebe Bastler, die Weltenbastler-Olympiade hat begonnen, das WBO-Tool ist vorbereitet. Bitte meldet euch schnell an. Viel Spaß dabei!
  • Ich dachte, es gab zu Ziebenburghenz schon einen Thread, der kann ich aber nicht finden. Die Welt hat einen neuen Tierart (oder eigentlich mehrere), die von Atanis Klangblümchen inspiriert worden sind:


    ----


    Der Papageier ist ein Raubvogel aus dem Karporten, wo er sein Nest baut unter den überragende Felsen des Gebirges südlich von Sangville.
    Dieses bunten Tier ist vielfarbig, welche Farben es genau sind, ist in der Dauernacht von Ziebenburghenz leider nicht zu sehen. Die Ziebenburghenzer Vogelforscher behaupten allerdings Infrarot, Ultraviolet und Fluxsilber gehören zum bunten Federmantel der Papageier.


    Die Jagdmethoden der Papageier ist bemerkenswürdig und sehr tötlich. Wie viele Geier ist der Papageier eigentlich kein Rauber, und tötet sein Opfer nicht selber. Stattdessen redet der Papageier zum Opfer, beschimpft und beleidigt ihm und nennt ihm Tiernamen. Das macht er so frech, dass das Opfer Selbstmord begeht. Erst danach frisst der Papageier vom frischen Leich. Damit ist er auch ein Feind der ansonsten kaum zu töten Vampire, obwohl die behaupten, das Fluxsilber vom Farbenvielvalt tötet ihn.
    Die Schimpfworte lernt der Papageier im Jugend von sein Vater, aber die echt freche Satze lernt er erst auf den Schlagfelder und in den Kneipen Ziebenburghenz. Auch die Hallen vom Rat der Alten sind beliebte Orten bei den Papageier.


    Obwohl die Papageier Ursprunglich nur in den Karporten lebten, haben die Vampire die Tieren nach Lugaru gebracht. Da lernt das Militär die Vogel gewisse Satze und auch werden da die Vogel gelernt, nach bestimmte Ziele zu fliegen, ähnlich wie Brieftauben. Die Papageier reden auf ihren Ziele ein. Das ist manchmal genügend um ans Ziel alle Anwesenden zu toten. Die in Lugaru anwesende Papageier haben andere deren Art in die Stadt gelockt, und jetzt gibt es eine grosse Kolonie gleich neben das Palast der Nosferatu.


    Die Papageier paaren sich mit den Mamageier. Die Mamageier sind stumm. Diese weibliche Vogel ernähren sich von Leichen, auch die der eigene Kinder, die manchmal vom schimpfen der Vater getötet worden. Deswegen gibt es die Redewendung "sich schimpfen wie Papageier" für ein Familiekämpfen mit viel Opfer und viel Lärm.


    Die Paarung selbst findet statt neben der grosser Wasserfall, unweit der Quelle des Fluvisang. Im lauten Lärm des Wassersturzes ist das Schimpfen der Papageier nicht zu hören, weswegen die Mamageier die Paarung überleben. Die Mamageier ziehen sich dann zurück in deren Nesten am Ufer des Fluvisangs. Bei jedem Paarung ist das Ergebnis 8-10 buntgefarbte Eier. Welche Farben es genau sind, ist so wie beim Federmantel des Papageier, unbekannt.
    Die Eier sind gefährdet durch dem legendäre Hangoara Rapa, ein Hasenart aus dem All, die in ihren jährliche Streifzüge die Buntgefarbte Eier klauen und mit ins All nehmen.
    Wenn die Papageierkücken aus dem Ei kriechen, fängen sie sofort an zu Schimpfen. Darauf fliegen die Papageier zurück zu den Nesten der Mamageier. Wenn die junge Papageier fliegen können, fliegen die mit den Papageier zurück zu deren Nesten in den Karporten. Die jungen Mamageier bleiben am Fluvisang.


    Bei Wind aus dem falschen Richtung, oder in ein trocknes Jahr, kann es sein, dass der Lärm des Wasserfalls nicht laut genügend ist um die zu junge Papageier von dem Schimpfen des Vaters zu schutzen. Diese Jungtiere selbstmord begehen und von den Mamageier gefressen worden.
    Der Papageier ist das Wappentier von Sangville, die Stadt die dem Karporten am nächsten ist.


    ---
    Noch Fragen oder Unklarheiten?

  • Warum haben sie überhaupt ein farbiges Gefieder, wenn man es doch nicht sehen kann? Oder können bloß die Menschen die Farben nicht sehen?


    Gibt es auch Papageierjäger, die mit Bienenwachs in den Ohren auf die Jagd nach den Tieren gehen? An der Stelle der Menschen hätte ich die Tiere schon längst versucht auszurotten. Oder zumindest jedes Tier, das in Sichtweite einer Kneipe oder eines Schlagfeldes kommt, von Bogenschützen töten lassen.
    Man könnte auch einfach versuchen, sämtliche Mamageier zu töten. Das wäre ungefährlicher und für die Tierart auch schlecht.

  • Quote

    Original von Sturmfaenger
    Warum haben sie überhaupt ein farbiges Gefieder, wenn man es doch nicht sehen kann? Oder können bloß die Menschen die Farben nicht sehen?


    Ich schätze, es ist ein Propaganda-Trick. Kommt nach Ziebenburghenz und und schaut euch die farbenfrohen Papageier an. In der Gegend ist sonst nicht viel zu sehen.


    Quote

    Gibt es auch Papageierjäger, die mit Bienenwachs in den Ohren auf die Jagd nach den Tieren gehen? An der Stelle der Menschen hätte ich die Tiere schon längst versucht auszurotten.


    Nein, und da gibt es guten Grunden:
    - Weil man die Tiere als Waffen einsetzen kann, sind die Geschutzt. Wie Menschen vernichten Vampire mögliche Waffen nicht.
    - Weil es daher ein Art von Tierschutz gibt, wird es schlechtes Propaganda (Turisten) die Tiere zu vernichten.
    - Weil man vage Vermütet, das es ohne Papageiereier auch kein Osterinseleier mehr gibt, und das wäre doch recht schade.

  • Wie cool, ich hab jemanden inspiriert *freu* ;D


    Quote

    Wenn die Papageierkücken aus dem Ei kriechen, fängen sie sofort an zu Schimpfen. Darauf fliegen die Papageier zurück zu den Nesten der Mamageier. Wenn die junge Papageier fliegen können, fliegen die mit den Papageier zurück zu deren Nesten in den Karporten.


    Wäre es da nicht einfacher, wenn die Männchen gleich selbst die Eier ausbrüten würden? Denn was passiert, wenn das männchen nicht rechtzeitig zum Nest zurückkehrt und die Weibchen dem Schimpfen der Küken ausgesetzt sind?



    Wie lange muss man dem Schimpfen ausgesetzt sein? Gibt es Worte, die sie nicht lernen können, weil ihr Sprechapparat das nicht mitmacht?
    Wenn die quasi permanent rumstenkern, wie kann man sie dann trainieren und als Waffe einsetzen ohne selbst getötet zu werden? und wie bringen die Väter ihren Kindern das bei ohne das die draufgehen?


    Und, abschlißend: Was sind Osterinseleier? ???

  • Hangoara Rapa, Karporten... :lol:


    Offenbar können die Papageier/Mamageier Schimpfworte verstehen. Wer bringt den Papageiern die Worte bei?
    Erinnert mich an Monty Python's Flying Circus, wo der beste Witz der Welt tödlich ist (und 20 feindliche Soldaten, die einen Teil hörten, ins Krankenhaus mussten).
    Sind es die Wörter, die verletzen? Oder die Beschimpfung?
    Wer sind überhaupt die Touristen? Vieräugige Agatäer? Menschen? Vampire?

  • hey,
    die Idee finde ich cool! Irgendwie so provokativ-kreativ, aber ne Frage *zufaulwikipediazuöffnen* ist Fluxsilber so ne unsichtbare Farbe wie Ultraviolett und so...


    Und was sind die Kaporten ist das ein Ort in deiner Welt oder ist das ne Art Felsspalte?


    Generell find ich deine Welt so anders, aber toll irgendwie^^!
    Kommst du denn aus Holland? Oder sprichst du das nur?


    Mit modischen Grüßen Voguish!

    xAnd now? What's Coming Next?x Get Ready Coz I'm Backx
    In Arbeit:
    Lady Voguish-Aufstieg einer Schönheit|Despuint|Der Götter-Thread|Rassen-Ausarbeitung|Gises-Sekten

  • Quote

    Original von Atani
    Wäre es da nicht einfacher, wenn die Männchen gleich selbst die Eier ausbrüten würden?


    Einfacher, ja. Aber einfach ist nicht der Sinn der Sache in Ziebenburghenz.


    Quote

    Wie lange muss man dem Schimpfen ausgesetzt sein?


    Keine Ahnung, hat vielleicht mir Persönlichkeit zu tun.
    Personality goes a loooooong way.


    Quote

    Gibt es Worte, die sie nicht lernen können, weil ihr Sprechapparat das nicht mitmacht?


    Nein, und ich denke man kann die Viecher auch ganz normale Worte lernen, aber irgendwie machen Schimpfworte mehr Spass.


    Quote

    Wenn die quasi permanent rumstenkern, wie kann man sie dann trainieren und als Waffe einsetzen ohne selbst getötet zu werden?


    Mit Petersilie in den Ohren (oder ähnliches)


    Quote

    und wie bringen die Väter ihren Kindern das bei ohne das die draufgehen?


    Vorsicht anfangen, den rest lernen die später in den Kneipen.


    Quote

    Und, abschlißend: Was sind Osterinseleier? ???


    Ich denke der Witz fallt flach wegen den Übersetzung von Paaseieiland (offiziel: Paaseiland, Oster Inseln, Rapa Nui, Hauptstadt: Hanga Oar)

  • Quote

    Einfacher, ja. Aber einfach ist nicht der Sinn der Sache in Ziebenburghenz


    ich wollt ja nur mal gefragt haben ;)
    weil wie gesagt - wie halten die Mütter das Geschimpfe gleich nach dem schlüpfen aus? oh, und woher kennen sie das Geschpmfe bei der Geburt? ist das erblich veranlagt?


    Quote

    Nein, und ich denke man kann die Viecher auch ganz normale Worte lernen, aber irgendwie machen Schimpfworte mehr Spass.


    die meinte ich eigentlich auch :)

  • Quote

    Original von Atani
    weil wie gesagt - wie halten die Mütter das Geschimpfe gleich nach dem schlüpfen aus?


    Die wohnen ja in der Gegend der wasserfall. das erste Schimpfen der Vater hören die Kücken auch nicht.


    Quote

    oh, und woher kennen sie das Geschpmfe bei der Geburt? ist das erblich veranlagt?


    Ich denke das schreien ist erblich, und das man daraus macht das es primitives Schimpfen ist.
    Dabei muss man bemerken, das die Einwohner Ziebenburghenz ziemlich bekloppt sind.

  • Quote

    Original von Yaghish
    Ich denke der Witz fallt flach wegen den Übersetzung von Paaseieiland (offiziel: Paaseiland, Oster Inseln, Rapa Nui, Hauptstadt: Hanga Oar)


    Och, wenn du Ostereiland bzw. Oster-Eiland sagst, dann wird der Witz halbwegs noch ins Deutsche rübergerettet. ;)

  • Jack, diese Papageier sind klasse ;D
    Aber, wenn die das Geschimpfe in den Kneipen lernen, was für megaharte Kerle müssen dann da drin sitzen, die solche Sprüche ablassen? c.O


    Von welcher Größe ist so ein Papa-/Mamageier eigentlich? Also in etwa. Ich stelle mir die Situation sehr interessant vor, wenn ein Tier, so groß wie ein Spatz, einen in den Selbstmord beleidigt.


    Btw: Ich glaube Fluxsilber soll eine Parodie von ihm auf Infrarot und Ultraviolet sein, jedenfalls spuckt Wikipedia nichts zu Fluxsilber aus. Wenn ich falsch liege haut mich :D

    Projekt: Mythowelt
    Schritt 1: Wir setzen "x" Stämme in verschiedenen Umgebungen aus, schauen alle generation mal vorbei und sehen nach, ob sie sich noch in menschlichen Bahnen bewegen. Unter Einbeziehung der neokonservativen Lehre.

  • Genale Tierchen. Muss sicherlich recht unangenehm bzw. gefährlich sein, neben einer solchen Kolonie zu leben. ;D
    Schimpfen die Tiere eigentlich auch zum Spaß und geben sie sich zuweilen auch damit zufrieden, andere nur zu beleidigen.


    Wie sehen eigentlich die Mamageier aus? Sind sie genauso farbenprächtig?

  • Mich würde interessieren was denn nun genau Fluxsilber ist... So als physikalisch ein wenig versierter Mensch würde ich sagen das kann keine Farbe sein, oder ist das ein Fall von: "Es ist nicht alles Gold was glänzt, aber wenigstens hat es freie Elektronen"?


    Auf alle Fälle sind die Papageier sehr interessant, ich glaube auf die Papageieridee sind schon viele gekommen, aber du hast sie auch tatsächlich umgesetzt.




    Noch ne Kleinigkeit die jetzt nicht direkt mit dem Thema zu tun hat: auf der Website ist die Kombination schwarzer Hintergrund/knallblaue Schrift doch recht Augenkrebserzeugend... vielleicht eine dezentere Schrift wählen...

    Selbst wenn man sagt dass man außerhalb von Schubladen denkt, bestimmen immer noch die Schubladen das Denken. Erst wenn man sich bewusst ist dass die Schublade selbst nicht existiert kann man wirklich Neues erfinden


    INDEX DER THREADS ZU LHANND

  • Mann muss darauf achtern, das Ziebenburghenz der "pulp" Version von Daleth ist. Da steue ich Kalauer wie Hagelslag und es ist eher ISSO als sonst was.


    Fluxsilber ist eine Farbe. Flüchtig wie Englischen Quick.. Quicksilber. Mercury. Angeblich hat es eine Farbe links oder rechts von Infrarot oder Ultraviolet im Spectrum. Man muss ja wissen, das Vampire Angst haben für Silber. Warum das? Naja, ISSO.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!