[Wichteln 2009] Bescherung

  • So, nachdem es heute Morgen nichts wurde sind jetzt alle PNs raus. Nach doppeltem Paranoia Check, Problemen mit dem FTP-Programm und anderen Unpässlichkeiten.


    Das "Wer hat wen bewichtelt" kann wie üblich hier statt finden. Wer techschniche Probleme hat bitte melden. (Der Server braucht nen paar Sek zum anspringen als etwas Geduld bitte.)

  • :klatsch: :knuddel: :saufen: :prost: :hops: :puschel:


    Hurra! Ich hab zwar nichts bekommen und auch nicht mitgemacht, ich freu mich aber das es dieses Jahr wieder geklappt hat! Danke schön Zero! Ich bin ganz neugierig was dieses Jahr die Wichtel so geschenkt haben! :sabber:

  • Ja, danke für die Orga! :klatsch: :klatsch: :klatsch:


    Wir haben einen Expeditionsbericht mit einigen Beobachten zu den WIndkindervölkern des südlichen Diconor gekriegt. klick


    Von den Vor- und Nachbemerkungen her, habe ich irgendwie das Gefühl, daß das jemand war, der noch nicht dabei war beim Wichteln, zumindest sind mir Kommentare diesen Stils in der Vergangenheit nicht aufgefallen. Ich tip jetzt einfach mal auf Julianne, aber ich bin ja immer erdenschlecht im Wichtel-erraten ;)

  • An den/die Bescherer/in:


    DANKE VIELMALS! :umarm: :knuddel:


    Ich habe einen Schrottplatz bekommen! Hier Isser


    Die Idee ist genial und ich habe schon eine Idee wo genau "Die Küste" liegen wird. Das Einzige was ich ändern werde ist die Größe, allerdings auch nur geringfügig. Höchtens halbieren, 110km Durchmesser sind doch ein wenig krass ;D


    Das Ganze wird an die Grenzen von Fyrnhaim gesetzt. Der Name klingt ein wenig Fyrn und da fällt durch die ständigen Reibereien mehr als genug Schrott an um einen Platz dieser Größe zu unteralten. Außerdem gibt es in Fyrnhaim mehr als genug "Mad Scientists" um die vielen Kleinodien herzustellen die dann auf dem Müll landen ;D

    Selbst wenn man sagt dass man außerhalb von Schubladen denkt, bestimmen immer noch die Schubladen das Denken. Erst wenn man sich bewusst ist dass die Schublade selbst nicht existiert kann man wirklich Neues erfinden


    INDEX DER THREADS ZU LHANND

  • Irks, auf der Mondkarte kann man ja überhaupt nichts lesen. Hat der Wichtel die auch noch in etwas größer vorrätig? ;)


    Ich habe ein paar Bäume gewichtelt bekommen. Wie mein Wichtel schon richtig bemerkt hat, gibt es solche auf der Homepage bisher noch gar nicht. Es sind zwar so einige angedacht und vorgemerkt, aber ausgearbeitet ist bisher kein einziger. Das hat sich hiermit geändert :hops:


    Mein Wichtel war so umsichtig, jegliche Hinweise auf seine Existenz aus den PDF-Eigenschaften zu entfernen, sodass ich im Moment noch keinen blassen Schimmer habe, wer es denn gewesen sein könnte.

  • Erstmal vielen Dank an Zeromaru für die Orga. :)


    Ich habe eine schöne Beschreibung der Fortpflanzung der Arimaspen bekommen. Zwar bekommen die bald einen neuen Namen (weil der bisherige irdisch ist), aber das kann man ja sehr leicht ersetzen. Auf jeden Fall kann ich das sehr gut gebrauchen, weil ich mir gerade Gedanken gemacht hatte wie die Vermehrung bei eingeschlechtlichen Völkern funktioniert und noch keine wirklich zündenen Idee hatte. Also vielen Dank lieber Wichtel.
    :hops:


    Dank Jerrons Hinweis bzgl. der PDF-Eigenschaften habe ich mal in selbige reingeschaut. Mit Jirael konnte ich zwar nichts anfangen, aber dank Ehana tippe ich mal darauf, daß ich von Silph und Shay bewichelt wurde. :D

  • Lakyr:
    Schuldig ;) Daran, sowas zu entfernen, habe ich nicht gedacht - mal abgesehen davon, daß ich auch nicht wüßte, wie ichs entfernen sollte, wenn ich dran denken würde.

    Ist doch nur meine Meinung. Ich find ja auch die Drachenlanze blöd, und Millionen Leute lieben die Bücher trotzdem.

  • Hey Leutz!


    Klasse Idee die Sache. Vielen Dank an Zeromaru für die Organisation und Onlinestellung. =)


    Ich freue mich sehr über das Geschenk!
    Auch wenn ich absolut keinen Schimmer habe wem ich es zu verdanken habe, so möchte ich ihm wissen lassen das es mir sehr gut gefällt und ich ihm meine herzlichsten Grüße dafür ausrichten möchte!


    Ich selbst muss zu meiner Schande zugeben das ich das Projekt etwas unterschätzt (missverstanden?) habe und mein Beschenkter vielleicht in Kontrast zu den anderen etwas karger davonkommt. =/ Das frisst mich. ;D

  • Hihi ...
    Als ob ich nicht schon genug Tiere hätte - nein, es kann nie genug Tiere geben!! Außerdem habe ich eine ganze Systematik zu füllen.
    Daher freue ich mich sehr über die Familie der Hornschnäbler, die sogar mit zwei sehr knuffigen Bildern versehen sind :D :aww:
    Sehr cool! Und auch sonst habe ich das Gefühl, da hat sich jemand richtig Mühe gegeben, sich in Æýansmottír hineinzudenken. :)


    Über den Verfasser habe ich schon so einen Verdacht - er ist Besitzer von Adobe InDesign, denkt auch extra dran, als Verfasser "Gomecks Wichtel" einzutragen, ist also auch geübt im Umgang mit PDFs ;) und kann darüber hinaus auch noch gut mit dem Aquarellkasten umgehen ... was mich hoffen lässt, auch noch die Originale zu Gesicht zu bekommen? ;D


    Ich tippe mal einfach los: Jerron?

  • Das war ja auch nicht so schwer zu erraten ;D


    Ich habe in deiner Systematik gesehen, dass dort a) keine Antilopenäquivalente auftauchen, dafür aber b) Affen vorgesehen sind (und irgendwie dachte ich mir, dass Æýansmottír was Ausgefalleneres als schnöde Affen braucht), also habe ich eine neue Tierart zu zwei Zweigen auffächern lassen. Dinge wie die Fortpflanzungsart habe ich extra außen vor gelassen. Dann kannst du selber entscheiden, ob es sich um eierlegende Beutelsäugetiere handelt ;)

  • Zuerst auch vielen Dank an Zeromaru für die Orga. :D


    Ich habe Bilder von Tieren bekommenm, über die ich eh schon eine Ewigkeit nachdenke, wie ich sie zeichnen soll. Jetzt hab ich sie!
    :D :hops: :hops: :hops: :hops:


    Außerdem noch eine Zeichenschule für Haagest. :D


    Ich werd dann auch einmal darauf los tippen: Gomeck?


    Da sind einmal die ersten.

  • Quote

    Original von Taipan
    Ich werd dann auch einmal darauf los tippen: Gomeck?


    Nein, da muß ich dich leider enttäuschen ;)


    Quote

    Original von Jerron
    Ich habe in deiner Systematik gesehen, dass dort a) keine Antilopenäquivalente auftauchen, dafür aber b) Affen vorgesehen sind (und irgendwie dachte ich mir, dass Æýansmottír was Ausgefalleneres als schnöde Affen braucht), also habe ich eine neue Tierart zu zwei Zweigen auffächern lassen. Dinge wie die Fortpflanzungsart habe ich extra außen vor gelassen. Dann kannst du selber entscheiden, ob es sich um eierlegende Beutelsäugetiere handelt


    Sehr cool :D
    Ich werd zwar wohl wahrscheinlich trotzdem noch echte Primaten haben, also Nicht-Beutel-Affen, aber das ist auf jeden Fall eine gelungene Bereicherung der Fauna Æýansmottírs!

  • @Julianne
    Soll das heißen, du warst nicht unser Wichtel?
    Leute, wo bleibt der Rate-Ehrgeiz? Bis jetzt haben wir noch nicht viel rausgekriegt.


    Shay/Silph --> Lakyr
    Lakyr -->
    Vinni -->
    Gerion -->
    Jerron --> Gomeck
    Gomeck -->
    Taipan -->
    Julianne -->



    Waren das alle, die dabei waren?

  • Dann war Julianne vielleicht mein Wichtel? *kopfkratz* Ich hatte auch den Eindruck, daß es sich um einen "Neuling" im Wichtelgeschäft handelte...

  • Ich hab nicht die Bohne Ahnung wer mein Wichtel war. Mir kam der Schreibstil zumindest auch auf den zweiten Blick nicht bekannt vor

    Selbst wenn man sagt dass man außerhalb von Schubladen denkt, bestimmen immer noch die Schubladen das Denken. Erst wenn man sich bewusst ist dass die Schublade selbst nicht existiert kann man wirklich Neues erfinden


    INDEX DER THREADS ZU LHANND

  • Hmmm, wem traue ich denn den Rechtschreibfehler "mir viel auf" zu? :hmm:


    Aus Angst vor Fettnäpfchen sage ich mal lieber nichts ;D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!