Weltenkompendium 2.0

  • Die Kompendien für die Besteller habe ich übrigens heute in den Briefkasten geworfen. Zwei liegen noch bei mir, da brauche ich noch Kohle bzw. eine Versandadresse.

  • Bräääh! Offenbar wiegt ein Kompendium mehr als 500g. Das bedeutet, dass alle Kompendien heute postwendend zu mir zurückgeschickt wurden und noch jeweils 1,15€ Porto zusätzlich gezahlt werden müssen. :zeter:

  • Meins ist gestern unbeschadet und mit heilem Umschlag angekommen. :) Sieht sehr gut aus, vielen Dank fürs Organisieren und alles!

    Ist doch nur meine Meinung. Ich find ja auch die Drachenlanze blöd, und Millionen Leute lieben die Bücher trotzdem.

  • Meins ist jetzt auch da, der Papierumschlag war kaputt, aber die Post hat eine Plastikhülle drumgemacht. Alles heil.


    Sieht toll aus! Vielen Dank für die ganze Arbeit! :D

  • Vielen Dank auch von meiner Seite, für das tolle Kompendium! :klatsch:
    Ich habe schon ein bisschen darin geschmökert, und finde es fazinierend wieviel Mühe alle hineingesteckt haben! Da ich ungern am Computer lese, ist das die ideale Gelegenheit, alle Welten besser kennen zu lernen. Soll ich die Mehrkosen für den Versand noch Überweisen?
    bei Ringhon ist übrigens noch Blindtext drin. (Da sieht man mal, was für ein aufmerksamer Leser ich bin.. :lol: )
    LG Susi

  • Ich hab es jetzt auch der werten Frau Mama gezeigt. Sie war zunächst hinreichend beeindruckt von der Zahl und Diversität der vertretenen Welten und von der Qualität der Illustrationen und des Produkts insgesamt. :thumbup:


    Dann hat sie sich natürlich meinen Eintrag durchgelesen - sie wusste zwar im Prinzip dass ich ne Welt bastle, und manchmal erzähle ich auch was über das Hobby, aber eben immer nur allgemein und fast nie über konkrete Inhalte. Der Kompendiumsbeitrag war von daher praktisch das erste Mal, dass sie einen inhaltlichen Eindruck von meiner Welt bekommen konnte.


    Ihre Reaktion war ein versonnenes Lächeln, bedächtiges Kopfschütteln und am Ende der Ausspruch: "Ich versteh ja gar nicht.. wie man überhaupt solche Gedankengänge haben kann..!"


    Ich war kurz unschlüssig, ob ich das als Beleidigung oder als Kompliment auffassen soll, und habe mich dann für Letzteres entschieden. ;D

    Je größer der Begriff, desto kleiner bekanntlich sein Inhalt – und er hantierte mit Riesenbegriffen.
    - Kurt Tucholsky über Rudolf Steiner

  • Quote

    "Ich versteh ja gar nicht.. wie man überhaupt solche Gedankengänge haben kann..!"


    ;D


    Ich habs meiner Mutter auch gezeigt, und fand die Reaktion (auf einer der ersten Seiten) lustig: "Vampirelfen. Uaaah! Mir kommt eine Gänsehaut! Findest du das nicht auch zum Fürchten?"


    Ernte ansonsten auch immer Unverständnis und Kopfschütteln. :-[

  • Ich hab mein Exemplar (das letzte!) jetzt auch bekommen. Echt cool gemacht, mein Kompliment an alle Beteiligten!


    Das ist jetzt grad die richtige Schmöker-Lektüre, die mich ein bisschen von meiner bevorstehenden Prüfung in Theoretischer Physik ablenkt ... hoffentlich antworte ich dann bei der Prüfung auf die Frage nach der Schrödingergleichung nicht versehentlich mit Jundurgs issoyanischer Weltformel ... könnte sich negativ auf die Note auswirken!



    Bedauern tu ich nur, dass ich mit meiner Welt nicht auch mitgemacht hab ... vielleicht gibts schon bald einen Ergänzungsband?! (*anmeld*)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!