Artikel für die Weltenbastler-Seite

Liebe Bastler, die Weltenbastler-Olympiade hat begonnen, das WBO-Tool ist vorbereitet. Bitte meldet euch schnell an. Viel Spaß dabei!
  • Über das Weltenbastler-Community-Hauptmenü sind mittlerweile eine Handvoll Artikel zu finden: https://community.weltenbastler.net/index.php?article-list/


    Habt ihr Ideen für weitere Themen, die in Form eines Artikels behandelt werden könnten?

    Welche Weltenbastel-Themen oder Fragen brennen euch unter den Nägeln, die ihr dort gern vertreten sehen würdet?


    Und: Was meint ihr, wäre es sinnvoll/besser, wenn die Artikel kommentierbar wären? Ich hatte das bisher deaktiviert, aber es wäre nur ein Klick (und ist für jeden Artikel einzeln einstellbar).

  • Dazu ganz kurz: Ich habe die Artikel alle gelesen, fand sie auch sehr schön geschrieben und ein paar haben mich zum Nachdenken gebracht, danke dafür! Aber seit dem letzten Artikel leuchtet bei mir permanent das Benachrichtigungssymbol für einen neuen Artikel auf. Liegt das irgendwo an mir oder geht das anderen auch so?

  • Bei dem KI-kritischen wollte ich KI-freundlicher drunterkommentieren. Aber da das nicht ging, muss das wohl in einen eigenen Artikel, zu dem ich noch nicht gekommen bin.


    /Edit: Und wenn's mal dazu kommt, darfst du da wohl nicht drunter kommentieren. :P ;D

    > Möchte in Fantasy-Ausrichtung an den Erfolg von Scientology anknüpfen.

    Edited 2 times, last by Eru ().

  • Hatte ich natürlich auch insbesondere bei diesem Artikel vermutet, dass es dazu durchaus andere Ansichten gibt.

    Weshalb ich mich zumindest bemüht habe, ihn nicht als "Das ist die einzige Wahrheit/akzeptierte Meinung" zu formulieren. :lol:


    Hm, vielleicht wäre es ja auch ein Ansatz, in solchen Artikeln einen passenden Foren-Thread oder Bereich im Forum zu verlinken, wo so ein Thema dann diskutiert werden kann. Dann ziehen die Artikel keine Aufmerksamkeit aus dem Forum weg und zugleich wird ggf. durch solche Themen das Forum mehr belebt? Und es gäbe nicht noch einen weiteren Ort, worauf man achten muss, keine spannenden Diskussionen zu verpassen.


    Au ja. Wir hatten doch grad zur AI-Thematik auch irgendwo schon was ... ha!


    Link ergänzt. Das würde ich bei weiteren Artikeln ähnlich halten. :)

  • Hm, vielleicht wäre es ja auch ein Ansatz, in solchen Artikeln einen passenden Foren-Thread oder Bereich im Forum zu verlinken, wo so ein Thema dann diskutiert werden kann. Dann ziehen die Artikel keine Aufmerksamkeit aus dem Forum weg und zugleich wird ggf. durch solche Themen das Forum mehr belebt? Und es gäbe nicht noch einen weiteren Ort, worauf man achten muss, keine spannenden Diskussionen zu verpassen.

    Das finde ich eine gute Idee! :thumbup:

  • Ich hatte das Problem mit dem stets als ungelesen angezeigten Artikeln auch. Das ging erst weg, indem ich rechts oben in der Artikelübersicht das Häkchen für "Alle Artikel als gelesen markieren" angeklickt hatte.

  • Genau. Da vermutlich nicht alle einfach Artikel schreiben dürfen, reicht mir auch ein Nutzername, an den ich das schicken darf. :)


  • Und drin. Habe bloß drei Tippfehler korrigiert. :)


    Eine Sache, die mir dabei gerade aufgefallen ist: Es ist möglich, direkt in den Artikel-Meta-Infos einen anderen Autor anzugeben, als den "Weltenbastler". Hab das kurz ausprobiert - wenn man das macht, wird schon in der Artikel-Übersicht Name + Avatar des jeweiligen Nutzers angezeigt, der den Artikel eigentlich verfasst hat. Hab das jetzt erstmal wieder zurückgeändert, weil ich das bei meinen Artikeln auch nicht gemacht hatte.

    Halte es aber für diskutierwürdig: Was wäre euch lieber/was haltet ihr für sinnvoller? Ich habs jetzt erstmal dabei belassen, weil ich die Idee ganz nett finde, dass der "Weltenbastler" ein an sich neutrales Sprachrohr ist - und man trotzdem ja den eigentlichen Autoren noch drunter stehen hat als Verfasser. Wollte nur mal drauf hinweisen, dass diese Möglichkeit existiert.

  • Welcher Autor dann drin ist, ist mir gleich. :) Bzw. könnte man dann unten die Signatur rauslassen, wenn er direkt drin ist. Aber passt so wie so.



    Da fehlt aber noch ein Link zu einem Thread. Ich wusste jetzt nicht auswendig, ob's schon einen passenden gibt oder noch einer angelegt werden müsste. Der andere AI-Thread hatte ja die Grafik im Blick.

  • Ich würde beim neutralen Sprachrohr bleiben und nur den Autor unten nennen.


    Der Artikel passt übrigens toll in die Weltenbastler-Artikelsammlung.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!