Genial Daneben - 6

Liebe Bastler, die Weltenbastler-Olympiade hat begonnen, das WBO-Tool ist vorbereitet. Bitte meldet euch schnell an. Viel Spaß dabei!
  • Nette Ideen, aber beide leider falsch. Denkt an das Produkt, für das die genannten Orte bekannt sind. Dessen Bezeichnung im Nordhesperischen (wozu das Albische gehört, aber auch Sprachen, die einst in Mitteleuropa gesprochen wurden) war nämlich vom Drummondschen Gesetz betroffen, wie man an den Ortsnamen erkennen kann.

  • Das Drummondsche Gesetzt ist "Alles schmeckt besser mit einer Prise Salz" ^^ "Hal-" hat jedenfalls was mit Salz zu tun! :D (Halogene heißen so, weil sie Salzbildner (Hal-o-gene) sind)

  • Das Gesetz besagt, dass Orte, die nach dort vorkommenden Ressourcen benannt sind, ihren Namen im Laufe der Zeit weniger oft/stark verändern, wie andere.

  • Tö. hat das Wesentliche im Grunde genommen erkannt. Es handelt sich um eine Lautverschiebung in den nordhesperischen Sprachen, wonach ein Konsonant, dem ein bestimmter, in der indoeuropäischen Sprachwissenschaft als h2 bezeichneter Konsonant folgt, velarisiert, d.h. seine Artikulationssstelle nach hinten verschoben wird; das h2 schwindet dabei. So wird aus dem ur-indoeuropäischen Wort für 'Salz', *sh2el, eben hal. (Die Veränderung des Vokals hängt ebenfalls mit dem h2 zusammen - in den meisten indoeuropäischen Sprachen wird ein e, das diesem folgt, zu a.) Dies liegt den genannten Ortsnamen zugrunde, und ist auch im Altalbischen das Wort für 'Salz'.


    Tö., Du bist dran.

  • Weil's zu kalt ist.


    Okay, das ist zu wenig genial.


    Also: kn ist eine Kugel, die so halbversunken im Wachs liegt. Ganz oben auf der Kugel ist die Luft zu dünn, man erstickt.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Am knschen Nordpol ist es so kalt, dass Sauerstoff gefriert?

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Richtige Antwort!


    In kn wird es Richtung Norden immer kälter irgendwann gefriert die Luft und baut eine Grenze. Erst eine blaue, weil Sauerstoff zuerst gefriert und dann eine weiße vom Stickstoff. Dahinter wird es ganz abenteuerlich, denn im nördlichsten Norden, also am kältesten Ort, gibt es keine Temperatur mehr 0 Kelvin.


    Du bist dran Veria! :D

  • Na sowas. :o



    Auf der Insel Laharia werden fast nirgendwo Geburtstage gefeiert. Ja aber warum denn nicht?

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Das Geburtsdatum ist generell bekannt, auch wenn man es eventuell bei einem Amt erfragen muss, weil man die Geburtsanzeige verbummelt hat.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Auch nicht. Es ist nur eine kulturelle Ausnahme, die sich aus einem objektiven Unterschied zwischen den Populationen ergibt.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Die religiöse Mehrheit auf Laharia verwendet einen Mondkalender. Geburtstage nach einem Sonnenkalender haben für diese Einwohner einfach keine kulturelle Relevanz. Und jeden Monat zu feiern, verliert spätestens im Alter von 120 oder 140 Monden seinen Reiz.

  • Auch nicht, es sind keine religiöse Gründe involviert, sondern mehr so biologische. Aber dass den persönlichen Geburtstag zu feiern dort keinen Reiz hat, das stimmt, sogar aus ähnlichen Gründen.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Werden die Leute nicht so alt, dass sich ein Jahr öfter wiederholt?

  • Doch, die werden etliche Jahrzehnte bis über ein Jahrhundert alt.

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

  • Der zweite Satz ist falsch. Der erste Satz ist grösstenteils korrekt: Kinder werden auf der Insel überwiegend [_____] geboren.

    Was gehört da rein?

    Man kann gar nicht so rundum stromlinienförmig sein, dass es nicht irgendeine Pappnase gibt, die irgendetwas auszusetzen hat.
    - Armin Maiwald

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!