WELTENwerker Konvent 2020

Liebe Bastler, die Weltenbastler-Olympiade hat begonnen, das WBO-Tool ist vorbereitet. Bitte meldet euch schnell an. Viel Spaß dabei!
  • Am 7. und 8. März 2020 findet auf dem Gelände der Messe Gießen der WELTENwerker Konvent 2020 statt.
    Diese Con ist aus einer LARP Convention hervorgegangen und konzentriert sich in der neuen Form auf Vereine, Gruppen, Autoren und Illustratoren, denen die Möglichkeit gegeben wird, sich und ihre (Welten)Projekte zu präsentieren.
    Der Fokus liegt auf einer Veranstaltung, die zu gemeinsamem Spiel, Treffen, Gesprächen und der Teilnahme an Workshops, Lesungen, Turnieren etc. einlädt.



    Eigentlich müssten wir, wenn wir uns als DIE Anlaufstelle der deutschsprachigen Weltenbastel-Community verstehen, da doch in irgendeiner Form vertreten sein, einfach auch um die Fühler auszustrecken und mehr über andere Weltenbastler zu erfahren.


    Den Organisatoren zufolge wird es auch die Möglichkeit subventionierter Standplätze (2 m Breite, ein Tisch, zwei Stühle, freier Eintritt für 2 Personen) z.B. für Illustratoren, Autoren, Vereine und Gruppen geben. Extra-Ausstattung wie Stromanschluss, WLAN, Wandsystem könnten noch recht günstig dazu erworben werden.


    Ich finde, das ist auf jeden Fall eine Überlegung wert. Was haltet ihr davon?

  • Gießen liegt zwischen Frankfurt und Marburg. Da haben wir jetzt irgendwie nicht so viele aktive WBs in der Nähe.

  • Ich kann an dem Termin selbst nicht, wäre aber gerne bereit, bei der Standplanung/-gestaltung zu helfen.

    "Die Leichen der Euren werden genügen diese Ebene in Calislad, die Knochenebene, zu verwandeln. Ich sage euch noch einmal: geht!, hier und zwischen diesen Bäumen wartet nur der Tod auf euch.“

  • Ich würde auch sehr gerne dabei sein.


    Wenn wir uns tatsächlich einen Stand leisten wollen, müssen wir überlegen, was wir vielleicht ausstellen können. Ideen:


    -Kompendiumsbeiträge
    -WBO-Beiträge, Slowbastel und Speedbastelposts, Adventkalendergeschichten
    -Weltenordner


    Natürlich alles nur mit Erlaubnis der Ersteller, das solte klar sein.


    Dazu vielleicht WB-Tassen und T-Shirts?
    Richtig cool wäre eine kuschelige Ecke mit Treffenatmosphäre, auf der Basteldiskussionen geführt werden können. Weiß aber nicht, ob die Infrastruktur dort das hergibt.

    Und manchmal, manchmal, reimt sich irgendwas auf "od"


    Unterschätzen Sie niemals das dramaturgische Potential eines Kopfbahnhofes!

  • Da Workshops und Diskussionen und Lesungen etc. als Programmpunkte vorgesehen sind, würde ich mal sagen: Ja.

  • Keine Ahnung, ob die Messe mit dem Familienkalender in Einklang zu bringen wäre, aber es klingt schon verdammt cool. Vielleicht könnte man ja auch selbst den einen oder anderen Workshop anbieten. Halt je nachdem, wer dann dort ist.

  • Coole Sache und es wäre toll, wenn wir einen Stand dort hätten :) ich bezweifle zwar, dass ich selbst da sein könnte, beteilige mich aber auch gerne an der Planung und Vorbereitung!
    Wir können ja mal ein Konventskommittee gründen das sich gezielt damit beschäftigt und dafür sorgt, dass das auch wirklich umgesetzt wird ;D

  • Ich fänds auch klasse, wenn wir da vertreten sein könnten. Aber da ich da nicht werde hinfahren können und auch nicht so der Orga-Mensch bin ... habe ich vermutlich nichts beizutragen. :-/


    Wie wäre es, da das Prinzip der Würfelwelten vorzustellen, mit entsprechend Würfeln und Tabellen dabei, sodass man das direkt mal ausprobieren kann?


    Warum gibt es eigentlich keine Würfel mit WB-Logo? ;D

  • Da bis jetzt nur positives Feedback kam, fasse ich mal zusammen.

    • Standbesetzung vor Ort

      • Ehana (nicht die ganze Nacht durch)
      • Shay
      • Alpha
      • Trajan
      • Vinni (nicht die ganze Nacht durch)
      • Jerron (?)
      • Eru
    • Standplanung/gestaltung

      • Yelaja
      • Lyrillies
      • Alpha
      • Jerron
      • Vinni(?)
    • Kontakt zum Veranstalter
      Jerron
    • Standthemen/-inhalte

      • Kompendiumsbeiträge
      • WBO-Beiträge
      • Slowbastel und Speedbastelposts
      • Adventkalendergeschichten
      • Weltenordner
      • WB-Tassen und T-Shirts (nur zum Angucken)
      • Prinzip der Würfelwelten mit entsprechend Würfeln und Tabellen
      • Karten
      • "provokante" Weltenbastel-Fragen
      • Flyer/Visitenkarten
      • "Treffenecke"
      • Live-Speedbasteln
      • Diskussionsrunden
      • Weltennetz-Plan evtl. mit Texten zu einigen Stationen

    Drängenste ? :

    • Wer nimmt Kontakt zum Veranstalter auf?
    • Wer ist definitiv für die Standbesetzung dabei?

    "Die Leichen der Euren werden genügen diese Ebene in Calislad, die Knochenebene, zu verwandeln. Ich sage euch noch einmal: geht!, hier und zwischen diesen Bäumen wartet nur der Tod auf euch.“

    Edited 6 times, last by Yelaja ().

  • Ich möchte hier kein Spielverderber sein und bin auch dafür, dass das Forum dort grundsätzlich vertreten ist.


    Meine Texte möchte ich aber nicht unbedingt dort haben, gerade bei der WBO ist einiges dabei, was inzwischen nicht mehr dazupasst, oder das auch nie so hundertprozentig getan hat. Die Slow-und Speedbastelbeiträge sind von mir aus auch eher Forums-intern gedacht und nicht unbedingt zur Präsentation vor einem mir unbekannten Publikum bei irgendeiner Messe.

  • Ich könnte mir das mit dem Stand zeitlich einrichten, ich kann mir das gut vorstellen. :) Ich denke mal, vier oder fünf Leute wären da ganz gut, dass immer wer da ist und man trotzdem was von dem Rest sieht oder was veranstalten kann.


    Was ich als Anschauungsmaterial immer super finde, sind Karten, damit können alle was anfangen, das brauchen Schreiberlinge, Larper und Rollenspieler... gleichermaßen. Vielleicht sollten wir mal rumfragen, wer seine Sachen zur Verfügung/zur Schau stellen würde?


    @Amanita Ich halte es für selbstverständlich, dass da nur Zeug auftaucht, wo wir von den Verfassern explizit das okay haben :knuddel:

  • Wir könnten ein Kompendium speziell für diese Veranstaltung zusammenstellen und drucken lassen, ggf. auch zum Kauf anbieten.


    Vinni: Soweit das aus der Webseite hervorgeht, beginnt das "Weltentrreiben" mit Workshops, Lesungen, Spielrunden, Kreativitätsrunden etc. ab 18 Uhr, wenn die Verkaufsstände Feierabend haben, und geht die ganze Nacht durch.

  • Meine Texte möchte ich aber nicht unbedingt dort haben, gerade bei der WBO ist einiges dabei, was inzwischen nicht mehr dazupasst, oder das auch nie so hundertprozentig getan hat. Die Slow-und Speedbastelbeiträge sind von mir aus auch eher Forums-intern gedacht und nicht unbedingt zur Präsentation vor einem mir unbekannten Publikum bei irgendeiner Messe.

    Ich denke, das ist sowieso klar, dass niemandes Texte/Bilder/sonstiges ohne dessen Zustimmung verwendet werden. :)


    Wir könnten ein Kompendium speziell für diese Veranstaltung zusammenstellen und drucken lassen, ggf. auch zum Kauf anbieten.

    Hm, kA. Bei mir ist schon wieder alles veraltet... und das geht immer recht schnell.^^ Würde schon mitmachen aber, denk ich.
    Vllt auch von der Kompendiums-Idee etwas weg und mehr Platz geben für sowas wie Karten, da es sonst (bei wenigen Leuten) etwas dünn würde?


    edit: Oder neben Weltenvorstellung eben auch sowas wie kleine Basteltheorie-Schnipsel.

  • Ich sag jetzt einfach mal für die Standbesetzung zu, ich will das wir da sind. Man möge mich erinnern, wenn der Termin näher rückt. ^^


    Warum wollen wir Tassen und T-Shirts verkaufen? ??? Ich fänd es sehr befremdlich, wenn Personen, die das Forum nicht mal kennen, T-Shirts von uns tragen würden. Ich will gerne den Stand mitbetreuen, aber bitte kein Merch verkaufen, damit fühle ich mich extrem unwohl.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!